Ein Ritual zur Wintersonnenwende

Einst waren sie für unsere Vorfahren heilig – der Tag und die Nacht der Wintersonnenwende, am 22. Dezember. Ehrfürchtig nannten sie jene Zeit die Mutternacht oder althochdeutsch Modranecht. In dieser Nacht, der längsten des Jahres, wird die Dunkelheit gebannt; die neu geborene Sonne entsteigt am nächsten Morgen dem Schoß der Mutter Erde. Das Licht nimmt von nun an wieder stetig zu, an jedem einzelnen Tag geht die Sonne ein wenig früher auf und etwas später wieder unter.

Ein Ritual zur Wintersonnenwende

Unsere Ahnen glaubten, dass es uns in der Nacht der Wintersonnenwende besonders leichtfiele, Vergangenes hinter uns zu lassen, unserer Intuition zu folgen und sich für Neues zu öffnen. Wir können jetzt diese kraftvolle Energie der Wintersonnenwende nutzen und mehr noch: mit einem alten Brauch stärken – dem Ritual der Heiligen Kreise.

 

Kette Sonne & Mond Kette Sonne & Mond
Hochwertige Vergoldung
54,90 €
Ohrringe Sonne & Mond Ohrringe Sonne & Mond
Ohrringe Sonne & Mond
39,00 €
Mantra Kette Tara Mantra Kette Tara
Erleuchtung
69,00 €

Unsere Kristalle zur Wintersonnenwende

Dafür legen wir zwei Kreise aus Kristallen, aus Heilsteinen – oder Steinen, die wir gesammelten haben. Die beiden Kreise werden so groß, dass wir uns hineinstellen können und liegen etwa drei Meter voneinander entfernt. Einer von ihnen symbolisiert den Tag, der andere die Nacht. Eine Linie aus Kristallen oder Steinen verbindet sie miteinander. Zunächst stellen wir uns in den Kreis des Tages, atmen tief ein und wieder aus. Mit jedem Ausatmen fällt alles Alte, alles Vergangene von uns ab. Wenn wir uns frei und unbeschwert fühlen, verlassen wir den ersten Kreis und lassen damit auch die Dinge, die uns belasten oder uns gar klein halten und unser Wachstum verhindern, hinter uns.

 

Peace of Mind Peace of Mind
Kraftbox Seelenfrieden
34,00 €
Pyrit Groß Pyrit Groß
Stein des Glücks
25,00 €
Goldenes Dreieck Goldenes Dreieck
Amethyst, Bergkristall, Rosenquarz
12,90 €

Der Weg der Transformation

Wir brechen auf in eine neue Zeit, wie die Sonne, die zur Wintersonnenwende neu geboren wird. Wir gehen Schritt für Schritt auf den zweiten Kreis zu, geführt von unserer Intuition – sie kennt das richtige Tempo. Wir atmen, genießen den Weg, der sich vielleicht sogar wie eine kleine Transformation anfühlt – es ist die ewige Metamorphose des Lebens. Wir spüren die magische Kraft der Steine; mit jedem Schritt wird unser Herz weiter. Es ist eine Entscheidung für das Neue.

 

Hämatit Kette Namaste Hämatit Kette Namaste
Verbeugung zu dir
39,50 €
Ring Intuition CHALCEDON Ring Intuition CHALCEDON
29,50 €
Now Ring Now Ring
Schriftzug Ring
39,50 €

Der Leichtigkeit des Neubeginns

Treten wir in den Kreis der Nacht ein, sind wir bereit für das kommende Erwachen in der Sonnenzeit. Wir kosten den Moment des Neubeginns, schließen die Augen. Fühlen die magische Kraft der Wintersonnenwende und der Veränderung. Eine zauberhafte Leichtigkeit durchströmt uns – denn wir lassen das Alte los, wie unsere Ahnen es seit jeher in dieser Nacht taten.