Die Magie der Kerze

die Magie der Kerze

Eine brennende Kerze scheint die Zeit zu verlangsamen. Die Flamme leuchtet aufrecht oder flackert leicht im Vorbeigehen, während sich das Kerzenwachs langsam verformt. Ob sie nun zwei, sechs oder vierundzwanzig Stunden brennt, das Licht der Kerze hebt die Stimmung und hilft dabei, sich zu konzentrieren. Beim Meditieren unterstützt sie uns, Wünsche und Absichten klar zu formulieren und uns diese später beim Gedanken an die Kerze immer wieder vor Augen zu führen. Wie wir ihre Magie noch nutzen können:

Die richtige Farbe wählen

Die Farbe der Kerze erleichtert das Manifestieren bestimmter Wünsche. Entweder wir lassen uns bei der Auswahl von unserem Bauchgefühl leiten oder wir orientieren uns an den vier Elementen. Dafür prüfen wir, ob unsere Absicht ein Erd-, Wasser-, Luft- oder Feuerwunsch ist. Erdwünsche sind materielle Absichten, dazu passen die Farben Grün und Braun. Wasserwünsche dagegen sind emotionale Verlangen – zum Beispiel: „Ich möchte glücklich sein“. Sie werden durch die Farben Weiß und Blau symbolisiert. Luftwünsche sind große, phantasievolle Zukunftsträume, für die die Farben Lila und Gelb stehen. Und Feuerwünsche entsprechen Passionswünschen – wie ein neuer Job oder das Finden einer Liebesbeziehung. Dafür sind die Farben Rot und Orange gut geeignet.

Die Kerze beschriften

Wenn wir eine Absicht oder einen Wunsch im Kopf haben, schreiben wir diesen – oder ein entsprechendes Zitat oder einen Spruch – auf die Kerze. Das funktioniert mit speziellen Lack- oder Kerzenstiften. So spiegelt die Kerze unseren Wunsch wider. Auch Edelsteine, die eine ähnliche Funktion wie der Wunsch haben, Kräuter oder Blumen oder andere Gegenstände, die uns an den Wunsch erinnern, können wir zu der Kerze legen. Indem wir uns mit dem Wunsch beschäftigen, lenken wir unsere Aufmerksamkeit auf ihn – darin liegt der Zauber.

Es ist besser, ein einziges
kleines Licht anzuzünden,
als die Dunkelheit
zu verfluchen.
Konfuzius

Die Magie der Kerze bewusst nutzen

Besonders geeignete Momente, um die Kerze zu entzünden, sind beispielsweise, während wir meditieren, Mantren sprechen oder Yoga praktizieren – oder wenn wir einfach an die Erfüllung unseres Wunsches denken. Wie sieht diese aus? Wie fühlt sie sich an? Was verändert sich dadurch für uns? Doch auch bei Handlungen, die direkt mit unserem Wunsch zu tun haben, unterstützt uns der Schein der Flamme. Ein Beispiel: Unsere Absicht ist es, ein Buch zu schreiben. Wir zünden den Docht an, wenn wir über das Skript nachdenken, Verlage recherchieren oder am Plot feilen – selbstverständlich auch beim Schreiben. Die Magie der Kerzen ist ganz simpel – uns trotzdem so wundervoll: Sie stärkt unseren Fokus, entspannt und regt die Vorstellungskraft an. Es ist ein Licht, das unser inneres Leuchten entflammt.

Unsere Produkte für dein Kerzen-Ritual:

Element-Set LUFT Element-Set LUFT
Spiritualität
35,00 €
Moonlight Armreif Aventurin Vergoldet Moonlight Armreif Aventurin Vergoldet
Ruhe & Motivation
39,95 €
Rosenquarz Rosenquarz
Liebe
13,50 €
Mondphase Yogamatte Kork Mondphase Yogamatte Kork
Mondphasen

Regulärer Preis: 79,00 €

63,20 €

Yogakissen Hellgrau Yogakissen Hellgrau
Bio-Buchweizenhüllen
49,00 €
Meditationsring Meditationsring
Meditation Ring
109,00 €