Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärungen gelten für den Online Shop www.happinez.de der Heinrich Bauer Verlag KG. Dieser Internetauftritt  ("HBV Online Shop") wird bereitgestellt von der Heinrich Bauer Verlag KG, Burchardstraße 11, D-20077 Hamburg (nachstehend "HBV" genannt), ein Unternehmen der Bauer Media Group. HBV legt großen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten und trifft alle zur Gewährleistung des Datenschutzes erforderlichen technischen und organisatorischen Maßnahmen. Die nachstehende Datenschutzerklärung informiert Sie darüber, welche personenbezogenen Daten der Nutzer des HBV Online Shops erhoben und wie diese verwendet werden:

1. Verantwortliche Stelle

Der Verantwortliche im Sinne Art. 4 Abs. 7 der EU-Verordnung 2016/679, genannt Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

Heinrich Bauer Verlag KG
Burchardstraße 11
D-20077 Hamburg

 

2. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Daten

2.1 Allgemeines

Personenbezogene Daten sind "Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person ("Betroffener")" (§ 3 Abs. 1 BDSG). Zu den personenbezogenen Daten zählen zum Beispiel Name, Postanschrift, Bankverbindung und E-Mail-Adresse. HBV verwendet Ihre personenbezogenen Daten im Einklang mit den geltenden gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere gemäß den Datenschutzbestimmungen des Telemediengesetzes (TMG), der geltenden EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), sowie ergänzend des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Alle personenbezogenen Daten werden auf Servern in Deutschland verarbeitet und nicht länger als erforderlich gespeichert.

 

2.2 Automatisch erhobene Protokolldaten

Bei jedem Aufruf unserer Webseite werden automatisch die folgenden Browserinformationen in den Logfiles unseres Webservers protokolliert:

- IP-Adresse des anfragenden Rechners
- die komplette Anfrage an unsere Server inkl. Anfrage-Zeile, http- & identid-Username, Remote Host
- auf unserer Webseite aufgerufene Dateien und URL
- Internetseite, von der aus der Aufruf stattfindet
- http-Antwort-Code und -Größe
- Datum, Uhrzeit, Dauer des Besuchs

Die Erhebung dieser Daten ist erforderlich, um den ordnungsgemäßen Betrieb und die Funktionsfähigkeit unserer Webseite sicherzustellen und zu optimieren, eine angemessene Datensicherheit zu gewährleisten und mögliche Cyberangriffe durch Dritte verfolgen zu können. Die Protokolldaten werden unmittelbar gelöscht, sobald sie für diese Zwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung.

 

2.3 Datenverwendung bei Registrierung, Anfragen, Bestellungen und Vertragserfüllung

Die Heinrich Bauer Verlag KG verwendet Ihre Daten insbesondere zur Beantwortung Ihrer Anfragen, für Ihre Registrierung im HBV Online Shop, zur Vertragsabwicklung und zur Belieferung mit den von Ihnen gewünschten Produkten und gibt diese hierfür erforderlichenfalls auch an Dienstleister (z. B. Auslieferer) oder Vertriebspartner (z.B. Bauer Plus) weiter. Nach vollständiger Abwicklung des Vertrages oder Löschung Ihres Kundenkontos werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie nachstehend informieren. Die Löschung Ihres Kundenkontos ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über eine dafür vorgesehene Funktion im Kundenkonto erfolgen.

Wenn Sie sich für die Zahlungsart PayPal entscheiden, übermitteln wir die für die Abwicklung der Zahlung erforderlichen Daten an PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. (22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg); entscheiden Sie sich für eine Zahlung über Amazon Payment, übermitteln wir die für diese Zahlungsart erforderlichen Daten an den Anbieter von Amazon Payment, die Amazon Payments Europe s.c.a., 5 Rue Plaetis - 2338 Luxemburg. Bitte wenden Sie sich bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer Daten durch PayPal bzw. Amazon Payment an die genannten Anbieter.

Die Abwicklung der Zahlungsart Kreditkarte (Master und VISA) übernimmt für uns ein Dienstleister (Computop Wirtschaftsinformatik GmbH). Bei Zahlung per Kreditkarte werden die Daten an das Kreditinstitut übermittelt, das die Karte ausgestellt hat, und dort überprüft; die Daten werden dabei verschlüsselt und sicher übertragen.

Die Zahlungsarten Rechnung und SEPA-Lastschriftverfahren führt HBV selbst durch.

 

3. Cookies

Auf unserer Webseite kommen Cookies zum Einsatz, die unterschiedliche Daten speichern können und dabei helfen, Ihnen zusätzliche Funktionen zur Verfügung zu stellen und unsere Webseite damit nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Detaillierte Informationen über die von uns verwendeten Cookies und darüber, wie Sie Ihren Browser einstellen müssen, wenn Sie keine Cookies zulassen und/oder einen sog. Opt-Out nutzen möchten, finden Sie in unserer Cookies Policy.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung.

 

4. Registrierung als Nutzer per E-Mail

Sie haben die Möglichkeit, sich per E-Mail für den geschlossenen Nutzerbereich auf unserer Webseite zu registrieren, über den Sie spezielle Funktionen nutzen können, die nur registrierten Nutzern zur Verfügung stehen. Hierzu fragen wir neben Ihrer E-Mail-Adresse und dem von Ihnen gewählten Passwort und Nutzernamen (Pflichtangaben) auch Ihren Vor- und Nachname ab. Diese Daten verwenden wir nur dazu, um Ihnen den geschlossenen Nutzerbereich zur Verfügung zu stellen. Zu anderen Zwecken (z.B. zum Versand von Newslettern) nutzen wir diese Daten nur, wenn Sie dazu zuvor Ihre ausdrückliche Einwilligung erklärt haben.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.

Wenn Sie auf unserer Internetseite Waren oder Dienstleistungen erwerben und hierbei Ihre E-Mail-Adresse hinterlegen, kann diese in der Folge durch uns für den Versand eines Newsletters verwendet werden. In einem solchen Fall wird über den Newsletter ausschließlich Direktwerbung für eigene ähnliche Waren oder Dienstleistungen versendet. Rechtsgrundlage für den Versand des Newsletter infolge des Verkaufs von Waren oder Dienstleistungen ist in diesem Fall § 7 Abs. 3 UWG i. V. m. Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO.

Die Abmeldung ist jederzeit möglich, unabhängig davon ob die Zusendung des Newsletter auf Einwilligung oder gesetzlicher Erlaubnis basiert, zum Beispiel über einen Link am Ende eines jeden Newsletters. Alternativ können Sie Ihren Abmeldewunsch gerne auch jederzeit an kundenservice@bauermedia.com per E-Mail senden. Andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen hierbei nicht.

 

5. Anmeldung zum E-Mail-Newsletter

Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, fragen wir von Ihnen Ihre E-Mail-Adresse ab. Kurz darauf erhalten Sie von uns eine Benachrichtigung per E-Mail mit der Bitte um Bestätigung Ihrer Newsletterbestellung über einen elektronischen Link. Erst wenn diese Bestätigung erfolgt ist, wird Ihre Adresse in unseren Verteiler aufgenommen und Sie erhalten automatisch den bestellten Newsletter (sog. Double-Opt-In-Verfahren). Die Speicherung Ihrer E-Mail-Adresse erfolgt durch uns nur, um den Versand der Newsletter zu ermöglichen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO.

 

6. Teilnahme an Gewinnspielen

Wir bieten Ihnen auf unserer Webseite regelmäßig die Teilnahme an unterschiedlichen Gewinnspielen an. Die von Ihnen bei der Teilnahme an einem Gewinnspiel angegebenen Daten werden von uns nur zur Durchführung des Gewinnspiels erhoben, verarbeitet und genutzt. Sofern wir das Gewinnspiel mit einem Kooperationspartner durchführen, kann eine Weitergabe Ihrer Daten an den Kooperationspartner zur Abwicklung des Gewinnspiels und zur Gewinnausschüttung erforderlich werden, um den Gewinn an Sie auszuschütten. Eine darüber hinaus gehende Weitergabe der Daten an Dritte oder eine Nutzung der Daten zu Marketingzwecken (z.B. zum Versand von Newslettern) erfolgt nur, soweit sie hierzu zuvor ihre ausdrückliche Einwilligung erklärt haben.

Rechtsgrundlage für die Teilnahme an dem Gewinnspiel ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

 

7. Nutzung von Daten durch die Bauer Media Group

Soweit dies im Rahmen des mit Ihnen geschlossenen Vertrages erforderlich ist oder Sie hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben, dürfen die von Ihnen im Zusammenhang mit der Abonnementbestellung, Newsletterbestellung, Gewinnspielteilnahme, Registrierung als Nutzer oder bei anderen Gelegenheiten ausdrücklich abgefragten Informationen von uns auch an andere Unternehmen der Bauer Media Group übermittelt werden, damit diese die Daten dazu verarbeiten und nutzen können, um Ihnen die jeweils bestellten Services zu erbringen und/oder über Angebote zu Medienprodukten der Bauer Media Group zu informieren.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung Ihrer Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO. Rechtsgrundlage für die für die Weitergabe Ihrer Daten zur Vertragserfüllung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

 

8. Google Analytics

Diese Internetseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden "Google").Google Analytics verwendet Cookies, über die eine Analyse der Benutzung unserer Webseite durch Sie ermöglicht wird. Die durch diese Cookies erzeugten Informationen über Ihre Benutzung unserer Webseite werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir nutzen Google Analytics dabei mit aktivierter IP-Anonymisierung, so dass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Internet-Browsers verhindern. Darüber hinaus können Sie die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung unserer Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Nähere Informationen über die Datenerhebung und -verarbeitung durch Google können Sie den Datenschutzhinweisen von Google entnehmen, die Sie unter http://www.google.com/policies/privacy abrufen können.

 Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung.

 

9. Facebook Social Plug-Ins

Wir verwenden auf unserem Internetauftritt Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes Facebook, welches unter www.facebook.com von Facebook Inc. (1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA) und unter www.facebook.de von Facebook Ireland Limited (Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2, Irland) betrieben wird („Facebook“). Erkennen können Sie die Plugins an den Facebook Logos, welche aus einem weißen „f“ auf blauem Rechteck oder einem „Daumen hoch“-Symbol besteht, oder aber an dem Hinweis “Facebook Social Plugin”. Beispiele für die von Facebook angebotenen Plugins finden Sie unter: http://developers.facebook.com/plugins.

 Die Plugins stellen selbständige Erweiterungen von Facebook dar. HBV hat daher keinen Einfluss auf den Umfang der von Facebook per Plugins erhobenen Daten. Mit Hilfe der von Heise zur Verfügung gestellten sogenannten "Zwei-Klick-Lösung" haben wir jedoch sichergestellt, dass nicht allein durch den Aufruf unseres Internetauftritts Daten an Facebook übermittelt werden. Erst wenn der Nutzer nach entsprechender Aufforderung bestätigt, dass er eine Verbindung zu Facebook wünscht, wird eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook aufgebaut und die vom Plugin erhobenen Daten an Facebook Inc, USA, übermittelt. Facebook erhält hierdurch die Information, dass die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen wurde. Sofern Sie während des Besuchs unseres Internetauftritts bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Aufruf Ihrem Facebook-Konto zuordnen. Sofern Sie diese Zuordnung verhindern möchten, müssen Sie sich vor dem Besuch unserer Seite bei Facebook ausloggen. Sofern Sie etwa den „Gefällt mir“-Button anklicken oder einen Kommentar abgeben bzw. in sonstiger Weise direkt mit dem Plugin interagieren, wird die entsprechende Information von Ihrem Internet-Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert. Diese Informationen werden ggf. auf Facebook veröffentlicht und Ihren Facebook-Freunden angezeigt. Auch sofern Sie kein Mitglied von Facebook sind, besteht trotzdem die Möglichkeit, dass Facebook Ihre IP-Adresse in Erfahrung bringt und speichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://de-de.facebook.com/policy.php.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung.

 

10. Pinterest Social Plug-Ins

Auf unserer Webseite sind Plugins des sozialen Netzwerks Pinterest, betrieben von der Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA (im Folgenden "Pinterest"), integriert. Das Pinterest Plugin erkennen Sie an dem “Pin it"-Button auf unserer Seite. Wenn Sie eine Internetseite unserer Webseite aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Pinterest auf. Wenn Sie den Pinterest "Pin it"-Button anklicken während Sie in Ihrem Pinterest-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Internetseiten auf Ihrem Pinterest-Profil verlinken. Dadurch kann Pinterest den Besuch unserer Webseite Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Pinterest haben und dass wir für die Datenerhebung und -verarbeitung durch Pinterest nicht verantwortlich sind. Weitere Informationen zur Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung durch Pinterest finden Sie in der Datenschutzerklärung von Pinterest unter http://de.about.pinterest.com/privacy.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung.

 

11. Instagram Social Plug-Ins

Auf unserer Webseite sind Plugins des sozialen Netzwerks Instagram, betrieben von der Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA (im Folgenden "Instagram"), integriert. Wenn Sie eine Internetseite unserer Webseite aufrufen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Instagram auf. Wenn Sie das Plugin anklicken während Sie in Ihrem Instagram-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Internetseiten auf Ihrem Instagram-Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Webseite Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram haben und dass wir für die Datenerhebung und -verarbeitung durch Instagram nicht verantwortlich sind. Weitere Informationen zur Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung durch Instagram finden Sie in den Datenschutzrichtlinien von Instagram unter https://help.instagram.com/155833707900388.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung.

 

12. YouTube Social Plug-Ins

Auf unserer Webseite werden zum Teil Videos eingebunden, die wir oder Dritte auf der Plattform des Internetdienstes "YouTube" eingestellt haben. Hierzu werden Plugins von den Internetseiten youtube.de und youtube.com verwendet, um die Videos anzeigen zu können. Der Dienst "YouTube" wird betrieben durch die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066 USA (im Folgenden "YouTube"). Die YouTube, LLC ist ein verbundenes Unternehmen der Google Inc., Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (im Folgenden "Google").

Wenn Sie eine Internetseite auf unserer Webseite aufrufen, auf der ein YouTube-Video eingebunden ist, wird automatisch eine Verbindung zu den YouTube-Servern hergestellt und das eingebundene Video durch eine Mitteilung an Ihren Browser auf der Webseite dargestellt. Wir haben dabei die Videos über den von YouTube zur Verfügung gestellten sog. "erweiterten Datenschutzmodus" eingebunden. Erst wenn Sie ein Video abspielen, werden somit von YouTube/Google Cookies eingesetzt, die dem YouTube/Google-Server übermitteln, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben und welche Aktionen Sie ausgeführt haben (z.B. Anklicken/Starten eines Videos oder Senden eines Kommentars). Sind Sie dabei als Mitglied bei YouTube oder Google eingeloggt, ordnen YouTube/Google diese Information zudem Ihren persönlichen YouTube/Google-Benutzerkonten zu. Diese Zuordnung können Sie verhindern, wenn Sie sich vor dem Aufrufen der Internetseite mit dem YouTube-Plugin bei YouTube und Google ausloggen.

Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch YouTube/Google haben und dass wir für die Datenerhebung und -verarbeitung von YouTube/Google nicht verantwortlich sind.

Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch die YouTube/Google finden Sie unter www.youtube.de/t/privacy und www.youtube.com/t/terms. 

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung.

 

13. Facebook-Pixel

Mit Ihrer Einwilligung setzen wir innerhalb unseres Internetauftritts den „Besucheraktions-Pixel“ der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA (“Facebook”) ein. Mit diesem Tool ist es möglich die Aktionen von Nutzern nachzuverfolgen, nach dem diese eine Facebook-Werbeanzeige gesehen oder geklickt haben. So können wir die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und marktforschungszwecke erfassen. Die so erfassten Daten sind für uns anonym. Wir sehen die personenbezogenen Daten einzelner Nutzer nicht. Diese Daten werden jedoch von Facebook gespeichert  und verarbeitet, worüber wir Sie entsprechend unserem Kenntnisstand unterrichten. Facebook kann diese Daten mit ihrem Facebook Konto verbinden und auch für eigene, in der Datenschutzerklärung von Facebook beschriebenen Zwecke verwenden. Sie können Facebook sowie dessen Partnern das Schalten von Werbeanzeigen auf und außerhalb von Facebook ermöglichen. Es kann ferner zu diesen Zwecken ein Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden.

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung.

Das Facebook-Pixel auf dieser Seite ist zur Zeit:

 

 14. Widerruf Ihrer Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten

Soweit Sie für einzelne Funktionen und Services unserer Webseite eine Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Ein Widerruf ist zu richten an kundenservice@happinez.de. Bitte beachte Sie, dass Sie im Falle eines Widerrufs Ihrer Einwilligung die davon betroffenen Funktionen ggf. nicht mehr nutzen können.

 

15. Recht auf Auskunft, Berichtigung, Übertragbarkeit, Einschränkung der Verarbeitung und Löschung

Als Nutzer unserer Webseite sind Sie berechtigt, unentgeltlich Auskunft über die von Ihnen gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Auf entsprechende Anforderung teilen wir schriftlich entsprechend dem geltenden Recht mit, ob und welche personenbezogenen Daten über Sie bei uns gespeichert sind. Zusätzlich haben Nutzer unserer Webseite nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Recht auf Berichtigung, Übertragbarkeit, Sperrung und Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Wenden Sie sich mit solchen Anliegen bitte an auskunft@happinez.de.

 

16. Änderung der Datenschutzhinweise

HBV behält sich das Recht vor, die Inhalte dieser Datenschutzerklärung jederzeit von Zeit zu Zeit zu ändern, um diese technischen Änderungen auf unserer Webseite oder den einschlägigen rechtlichen Vorgaben anzupassen. Sobald eine Änderung der Datenschutzhinweise erfolgt, werden wir Ihnen die jeweils aktuelle Fassung auf dieser Seite zur Verfügung stellen. 

Wenn Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben oder gar eine unzulässige Datenverarbeitung befürchten, können Sie sich jederzeit gern an den betrieblichen Datenschutzbeauftragten der Bauer Media Group unter der E-Mail-Adresse datenschutz@bauermedia.com oder an eine Datenschutz-Aufsichtsbehörde wenden.

 

Heinrich Bauer Verlag KG, Hamburg (Mai 2018)