Cookies Policy

Die Heinrich Bauer Verlag KG (im Folgenden auch "wir", "uns") verwendet auf den von ihr betriebenen Webseiten an mehreren Stellen so genannte Cookies. Cookies können unterschiedliche Daten speichern und dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, sicherer und effektiver zu machen. So dienen diese etwa dazu, Ihnen die Nutzung geschlossener Nutzerbereiche zu ermöglichen und die Speicherung individueller Nutzereinstellungen zu ermöglichen. Dabei verwenden wir zum einen eigene Cookies. Damit besondere Funktionalitäten (wie z.B. Funktionen von sozialen Netzwerken) in unsere Webseite integriert werden können, werden über unsere Webseite allerdings auch Cookies von Drittanbietern gesetzt.

Indem Sie unsere Webseiten nutzen, erklären Sie sich mit dem Einsatz der über unsere Webseiten gesetzten Cookies einverstanden. Im Einzelnen setzen wir auf denjenigen Webseiten, von denen auf diese Cookies Policy verlinkt wird, die in der nachfolgenden Aufstellung genannten Cookies ein. Bitte beachten Sie, dass auf einigen Webseiten je nach Funktionsumfang ggf. nicht alle der aufgeführten Cookies zum Einsatz kommen.

 

1. Übersicht über die eingesetzten Cookies

  • PHPSESSID: Sitzungscookie, wird nach Beendigung der Sitzung gelöscht
  • SERVERID: Sitzungscookie, wird nach Beendigung der Sitzung gelöscht
  • _ga: Permanenter Cookie, wird nach 2 Jahren gelöscht
  • _gat: Sitzungscookie, wird nach Beendigung der Sitzung gelöscht
  • bannerslider_user_code_impress4: Sitzungscookie, wird nach Beendigung der Sitzung gelöscht
  • es_newssubscriber: Permanenter Cookie, wird nach max. 90 Tagen gelöscht
  • fr: Permanenter Cookie,wird nach max. 90 Tagen gelöscht
  • frontend: Sitzungscookie, wird nach Beendigung der Sitzung gelöscht
  • frontend_cid: Sitzungscookie, wird nach Beendigung der Sitzung gelöscht
  • external_no_cache: Sitzungscookie, wird nach Beendigung der Sitzung gelöscht
  • _gid: Permanenter Cookie, wird nach 24 Stunden gelöscht

 

2. Verhinderung des Einsatzes von Cookies und Opt-Out

Sie können das Speichern von Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Internet-Browsers oder durch die Installation von Browser-Add-Ons verhindern, etwa indem Sie in diesem das automatische Setzen von Cookies generell deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall unter Umständen nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Für einzelne Funktionen/Cookies haben Sie die Möglichkeit, einen sog. Opt-Out durch Anklicken eines Opt-Out-Links durchzuführen. Durch Anklicken dieser Opt-Out-Links werden die bisher gespeicherten Cookies jeweils durch ein neues Cookie ersetzt, das die in den bisherigen Cookies gespeicherten Informationen löscht und die weitere Erfassung von anonymisierten Informationen verhindert. Bitte beachten Sie, dass die Opt-Out-Funktion jeweils an das verwendete Endgerät und den Browser geknüpft ist. Wenn Sie mehrere Endgeräte/Browser nutzen, müssen Sie das Opt-Out daher auf jedem einzelnen Gerät/Browser durchführen. Sofern Sie in Ihrem Browser alle Cookies löschen, werden hierdurch auch die Opt-Out Cookies gelöscht, so dass es erforderlich werden kann, die Opt-Out-Links erneut anzuklicken.

 

Heinrich Bauer Verlag KG, Hamburg (Mai 2018)